Ihre Buchhandlung für Bad Wiessee, Gmund, Tegernsee, Rottach und Rottach-Egern! Ihre Buchhandlung für Bad Wiessee, Gmund, Tegernsee, Rottach und Rottach-Egern!

Ihre Buchhandlung in Bad Wiessee am Tegernsee

Buchhandlung Bavarica, Hörbücher
Buchhandlung  a k t u e l l  Buchhandlung  p e r s ö n l i c h  Buchhandlung  k o m p e t e n t  Buchhandlung


Bücher suchen:

Autor, Titel oder ISBN-Nr eingeben und Enter drücken.
ISBN-Nr bitte vollständig eingeben!

Buchhandlung

Sprüche über Bücher der Buchhandlung Ilmberger

Romane, Bavarica, Kinderbücher und daneben Specials wie Kalender, z.B. der Bayrische Fluch- und Schimpfkalender, den Schalkfrauenkalender oder auch Lesezeichen und Briefkarten. Ebenso findet man Bildbände, Kochbücher, Sachbücher, Hörbücher und auch E-Books, sowie Krimis und Wanderführer aus der Region in der Buchhandlung Ilmberger in Bad Wiessee. Dort kann man sich buchstäblich rund um den Tegernsee lesen: angefangen mit dem Kreuther Komplott von Harry Luck, mit Andreas Föhrs Schafkopf auf den Riederstein, anschließend Aufgedirndlt mit Jörg Steinleitner zu den Tegernseer Seilschaften, um schließlich mit Sabine Thomas und weiteren Autoren in diversen Orten den Tod am Tegernsee zu sterben.

Ihr Team der Buchhandlung Ilmberger Möglichst alles kennen, was man seinen Kunden empfiehlt - dieser Meinung ist die Inhaberin Gerhild Ilmberger. Deshalb werden seit Jahrzehnten jährlich etwa 150 Bücher selbst gelesen. Auch ihre Mitarbeiterinnen engagieren sich als Testleserinnen. Ausgewählte Neuerscheinungen stellt Gerhild Ilmberger auf ihrer Homepage und auf ihrer Facebook-Seite vor.

Reichlich Lesestoff ist im Laden sofort verfügbar. Kostenloser Kundenservice und Beratung sind selbstverständlich inklusive. Was nicht vorrätig ist, kann im Normalfall über Nacht geliefert werden und ggf per Post weitergeschickt werden. Ohne Zusatzkosten, einfach als Service.

Etliche Autoren findet man auf der Facebook-Seite als Freunde wieder. Rolf Palm, Manfred Hummel oder Walter Straubinger, diese und weitere kennt die gelernte Buchhändlerin nämlich persönlich. Wenn diese dann mal auf Besuch vorbeischauen, lichtet Ilmberger die Schriftsteller nicht selten in ihrem "roten Sessel" ab und veröffentlicht dann die Bilder.

Ihre Buchhändlerin Gerhild Ilmberger

und die Mitarbeiterinnen Gabriela Staelin, Isabel Miecke-Meyer und Inga Müller

Buchhandlung